Online Apotheke|Artikel|Häufige Frage|Kontakt

Geheimnisse des weiblichen Orgasmus

Orgasmusvorteile

Wissenschaftler haben schon lange die positiven Nabenwirkungen des weiblichen Orgasmus veröffentlicht. Das ist nicht nur die Krönung eines Liebesaktes, sondern auch der beste Ersatz einer Schlaftablette und einer Sportstunde. Die Frauen, die Sex mit Orgasmus öfter, als ein Mal pro Woche haben, sind seelenruhiger, besitzen ein gesünderes Herz-Kreis-Lauf-System und geschmeidige Haut und bewahren Ihr jugendliches Aussehen länger auf.

Das Problem liegt im Kopf

Leider gelingt es mehreren Frauen nicht, einen Orgasmus sogar mit dem geliebten Mann zu erreichen. Das Problem wurzelt sich in den uralten Zeiten. Die Natur hat die Menschen so geschaffen, dass ihre Hauptaufgabe die Fortpflanzung ist. Deshalb muss sich der Mann völlig auf den Geschlechtsakt zu konzentrieren. In der Zeit kann er weder denken noch etwas hören. Und die Frau muss dabei auf der Hut sein, falls ein Raubtier sich plötzlich in der Nähe befindet. So ein Naturtrieb ist tief in heutigen Frauen verborgen, kommt aber manchmal raus, und weil es keine Raubtiere kommen können, lässt sich eine Frau alltägliche Probleme durch den Kopf während des Sexes gehen. In solchem Zustand ist ein vollständiger Orgasmus einfach unmöglich.

Daraus kann man erschließen, welche Schritte den Frauen in solcher Situation helfen können.

Erstens, muss man sich vor einem vermutlichen Geschlechtsakt auf eine bestimmte Weise einstellen. Das bedeutet, sich zu entspannen und die Gedanken und den Körper in die richtige Stimmung zu bringen. Dafür versuchen Sie alle Probleme aus den Kopf für die Zeit der Liebe wegzuschmeißen. Wenn Sie es nicht schaffen können, wird es ein Glas Wein genug Ihnen zu helfen.

Zweitens, lehren Sie Ihren Körper lieben. Wenn das Ihnen gelingt, können Sie leicht das Scham loszuwerden, weil die Selbstbesinnung eigener Anziehungskraft Ihnen ermöglicht, nächsten Schritt zum Orgasmus zu machen.

Drittens, bilden Sie sich während des Geschlechtsaktes ein, dass Sie selbst sich dabei streicheln und eigene Gefühle genießen, obwohl in der Wirklichkeit Ihr Partner das tut.

Und viertens, schämen Sie sich nicht Ihrem Liebhaber vorzusagen, welches Tempo Sie bevorzugen oder welche Körperzone sind zu streicheln, damit Sie das sehnliche Ziel erreichen könnten.

Wenn der Mann nicht kann...

Aber was tun, wenn Sie eine Lust auf regelmäßigen Sex haben und Ihr Mann an Potenzproblemen leidet? Lachen Sie ihn auf gar kein Fall nicht aus, so können Sie die Situation nur verschlimmern. Überreden Sie Ihren Partner sich an den Arzt zu wenden und sich untersuchen zu lassen. Wenn der Grund nicht in den Gesundheitsproblemen liegt, dann können Sie Cialis Generika oder Viagra kaufen und Ihrem Liebsten anzubieten. Diese Potenzmittel stehen in unserer Online-Apotheke Ihnen rezeptfrei zur Verfügung. Mit diesen Präparaten kann man so viel Sex haben, wie viel man braucht. Auf solche Weise bekommen Sie die Möglichkeit mehrere Orgasmen zu genießen und von allen Orgasmusvorteilen zu profitieren.

Companies directory Denmark